07. September 2022
Juni 2022
Wir hängen mal wieder dezent hinterher… und man mag es nicht glauben ich sitze gerade auf dem Sofa, aber nicht auf dem Sofa in unserer WG an der Ostsee, nein auf dem Sofa in meiner ersten Wohnung. Ja so schnell vergeht die Zeit… Ich habe also die Ehre euch mal wieder in eine Reise in die Vergangenheit zu verführen! Zuerst aber nochmal ein krasserer Zeitsprung noch weiter in die Vergangenheit, nämlich so ziemlich an den Anfang unseres FÖJ´s in den September. In dem Monat hatte ich auch...
28. Juli 2022
Mai 2022
Endlich Mai- Endlich Frühling! Und vor allem endlich wieder richtig Arbeiten… Nachdem ich im April zunächst eine Woche lang krank war, danach um Ostern zwei Wochen zuhause verbracht hatte und wir dann noch eine weitere Woche unser Seminar auf einem Segelschiff verbringen durften, litt ich unter akutem Entzug und konnte es kaum erwarten wieder mit der Arbeit hier anzufangen. Während die ersten Tulpen dieses Jahres unseren Esstisch schmückten, nahmen wir seit langer Zeit wieder einmal ein...
23. Juni 2022
April 2022
Es ist schon wieder so viel passiert in letzter Zeit, dass ich kaum noch zuordnen kann, wann wir was gemacht haben. Aber jetzt beim genaueren Nachdenken fällt mir der April langsam wieder ein. Anfang des Monats ist uns irgendwann aufgefallen, dass das Einstromwerk, durch welches kontrolliert Ostseewasser in die Birk fließen kann, kaputt ist. Das Wasser gelangt über ein großes, unterirdisches Rohr, das durch große Schieber geschlossen werden kann, in die Birk. Diese Schieber hatten sich nun...
14. Juni 2022
März 2022
Es gibt mal wieder sehr viel zu erzählen! Das Wort „Schwimmleinen“ ist ja schon im letzten Blogeintrag gefallen. Diesen Monat also, wer hätte es gedacht, hatten wir wieder mit den Schwimmleinen zu tun! Diese sollten nämlich an der Westküste, nahe der dänischen Grenze ausgebracht werden. Da wir ja so gute Vorarbeit geleistet hatten und die 3500 m Schwimmleinen immer jeweils in Säcke eingetütet hatten, erleichterte uns das schon einiges! Während andere alles zu Fuß abliefen,...
02. Juni 2022
Februar 2022
Nach dieser äußerst erleuchtenden Zeitreise fast drei Monate in die Vergangenheit, müssen wir einen weiteren, wenn auch nur halb so großen Schritt zurück wagen – bis Anfang Februar. Wir haben den ersten stärkeren Sturm des Jahres gut überstanden und umrunden gerade die Birk, um eventuelle Sturmschäden zu finden und sie, so gut es ohne größere Geräte geht, zu beseitigen. Auf einmal sehen wir eine Bewegung links im Waldstück neben uns: Die Wildpferde haben in der „Alte Plantage“...
27. März 2022
Januar 2022
Januarblog Ende März Manchmal rauscht das Leben einfach so an uns vorbei, es passiert so viel vor - und hintereinander und gleichzeitig, dass wir irgendwann dasitzen und garnicht mehr wissen, wie es so schnell Frühling werden konnte. In solchen Momenten, in denen wir uns fragen, wo die Zeit geblieben ist, sollten wir uns einen Augenblick der Ruhe gönnen und die Zeit im Geiste zurrückverfolgen. Sind Sie an einem solchen Punkt angelangt, schenken Sie mir Ihr Vertrauen und reisen Sie mit mir...
03. Februar 2022
Dezember 2021
Schwupsdiwups ist der Dezember auch schon wieder um und das neue Jahr hat begonnen. Ist jetzt vielleicht ein bisschen übertrieben, aber wir sind jetzt einfach schon fast ein halbes Jahr hier „uiii!“:) Aufgrund neuer Corona-Verordnungen, mussten wir uns in diesem Monat des Öfteren zum Arbeiten aufteilen. Helena war deshalb etwas häufiger mit dem Jungs unterwegs, als Delphine und ich. Wir haben tatsächlich viele Tage in der Werkhalle verbracht. Delphine und ich haben hier ganz fleißig...
02. Februar 2022
November 2021
Also… Nachdem Delphine ihren Blogeintrag erst Ende November hochgeladen hat, habe ich mir wirklich seeehr doll vorgenommen, meinen pünktlich fertig zu stellen: Ich würde mal sagen Mission erfolgreich gescheitert! Dann bekommt ihr ihn, zusätzlich verzögert durch unsere Ferien, zum Neujahrsanfang, ist doch auch schön oder? Der November selbst hat für mich persönlich wirklich toll angefangen: Meine Familie war zum ersten Mal zu Besuch und das zum optimalen Zeitpunkt. Bei wunderschönstem...
27. November 2021
Oktober 2021
Für diesen Monat habe ich, Delphine, die Ehre den Blogeintrag zu schreiben und es ist wirklich viel passiert ! Der Sommer ging zu Ende und der Herbst hat mit morgendlichen Nebelschwaden und glitzernden Tautropfen auf verblühten Stauden Einzug gehalten. Zur großen Freude Helenas, die, ganz verzaubert von jenem schönen Anblick, auf Fotojagd zog, während wir Anderen noch unseren morgendlichen Kaffee tranken. Als sie einige Zeit später durchnässt wieder zu uns zurückfand, bereuten wir es...
02. November 2021
September 2021
- Der zweite Monat auf der Birk - So… Helena hat euch ja schon ausgiebig über den ersten Monat auf der Birk berichtet. Wir haben echt schon viel erlebt! Diesmal bin ich an der Reihe und möchte euch einen kleinen Einblick in den September geben. Aber zuerst stelle ich mich einmal ganz kurz vor: Ich bin Finja, bin 19 Jahre alt und komme aus Niedersachsen, genauer gesagt aus einem kleinen Dorf namens Katlenburg, aber das wird wahrscheinlich eh niemanden etwas sagen:) Genau wie Helena, war ich...

Mehr anzeigen